J. K. Rowling ist problematisch – und jetzt? Zu der Repräsentation in „Harry Potter“

Vor mehr als zwanzig Jahren wurde Harry Potter und der Stein der Weisen veröffentlicht und noch heute ist das Harry-Potter-Universum in aller Munde. Die Bücher stehen in unseren Regalen und Heiligtümer-des-Todes-Tattoos sitzen unter unserer Haut. Runde Brillen sind jetzt Harry-Potter-Brillen und rothaarige Menschen sind Weasleys. Die von J. K. Rowling erschaffene Welt lungert in unserem…

Read More