Müssen nur wollen:
Stimmen zum Stück

Total lustig +++ unglaublich geil +++ wunderwunder schön +++ diese Ideen! Die müssen total verrückt sein! +++ die sind 14 bis 17! +++ war jut, war jut! +++ war interessant, mal was mit Sprache zu sehen, wir sind ja Tanztheater +++ sehr kurzweilig +++ harmlos +++ eltern- und aulatauglich +++ hat Spaß gemacht +++ endlich…

Read More

Müssen nur wollen:
Mama ist doch
nicht die Beste

Das Publikum kommt und alle Spieler sind schon da. Sie liegen auf der Bühne und demonstrieren, wie gut sie zum Stillliegen erzogen worden sind. Ob eher antiautoritär („Mach, was du willst, auch Stilllegen ist erlaubt!“) oder nach der bewährten Haudraufmethode „Still gelegen!“, ist da eher egal. Neun Kinder im Einheitslook plus eine Gouvernanten-Erziehungsratgeberkonsumentin ganz in…

Read More

Müssen nur wollen:
Muss nur wollen?

Seit April bin ich zwanzig, und ausgezogen bin ich auch schon seit dem Abitur. Was ich sagen will ist, dass ich wohl kein Kind mehr bin. Manchmal wünsche ich mir, noch oder doch wieder ein Kind zu sein. Keine Stromrechnung, keine Gasrechnung, keine Telefonrechnung, nicht selber einkaufen müssen. Aber trotzdem ist es noch nicht so…

Read More

Müssen nur wollen:
X-Treme-Terror
beim Schwarzen Mann

Was die Düsseldorfer Schüler der Theatergruppe am Goethe da am Sonntag auf die Bühne gebracht haben, war vor allem eins: ein Alptraum. Die erste Aussage des Stücks: Gewalt durch Familie und Freunde sei an der Tagesordnung. Ist das wirklich so? Die Spieler beweisen es: Da wird getreten, geschlagen, angeschrien, unterdrückt (auch: unter Wasser gedrückt). X-Treme-Terror…

Read More

Müssen nur wollen:
Who the fuck is
Struwwelpeter?

Liebe Düsseldorfer, man sagt, man könne Herzen ausschütten. Das funktioniert dann in etwa so: Da ist ein Problem und das nervt total. Und da ist jemand, der sich Probleme gerne anhört und wenn dieser Jemand es könnte, würde er Problemanhörungen an einer Universität studieren. Dann spricht man mit dieser Person und hat hinterher das Gefühl,…

Read More

Müssen nur wollen:
Stofftiermassaker

In Düsseldorf mögen sie den großen Un-terbachersee, wo man Tretboot fahren kann und der in — Unterbach — liegt. Auf dem Festival sei das Essen gut, die Stimmung sei sehr sympathisch und es gebe keine Langeweile. Die Workshops seien super und die Umgebung sei wun-derschön. Außerdem seien sie sehr glücklich über die Möglichkeit sich mit…

Read More