Keiner hat mich gefragt:
Wenn die Wut zur Klage wird

Sima ist eine 17 Jahre alte Muslima und möchte nach der Schule auf eigenen Beinen stehen – ihr Vater will aber, dass sie einen fremden Mann heiratet. Weder Simas Mutter, noch ihre Lehrer, noch Bekannte können sie unterstützen. Auf der Bühne stehen ihr nur zwei Alter-Egos zur Seite: eine schwarz gekleidete «Wut» und eine rot…

Read More

Keiner hat mich gefragt:
„In your head, in your head
they’re still fighting!“

Ich kenn da einen Witz und der geht so: Die Funktion x² gibt eine Party und alle sind da: cos(x), ln(x), ja sogar tanh(x) und alle haben mächtig Spaß, nur die e-Funktion steht alleine in der Ecke. Als x² das bemerkt, denkt er sich, das kann ich als guter Gastgeber so nicht auf mir sitzen…

Read More

Keiner hat mich gefragt:
Glück Glück Glück
Jeden Tag ein Stück

Klar und ehrlich ist das Anliegen. In das Dunkel hinein wird das selbstverfasste Manifest gesprochen – Stimmen aus dem Kiez. Wir verstehen und sind bereit uns einzulassen; möglicherweise mit dem konfrontiert zu werden, was unseren eigenen Vorstellungen widerspricht. Konventionellen Vorstellungen widersprechen zunächst die zwei animierenden Jungs, deren Funktion wie ein Schwank schwankt zwischen Werbung für…

Read More

Keiner hat mich gefragt:
„Ich komm hier raus!“
Ein Stück über Widerstände

Während das Hannoversche Ensemble am Freitag Abend nur so getan hat, als würden sie ein großes (kultur-)politisches Happening auf der ttj-Bühne ausrichten, hat das JugendtheaterBüro Berlin gestern tatsächlich eins veranstaltet, zumindest ein kleines. Vor dem Auftritt der Spielerinnen hört man zunächst nur eine Stimme. Die puristisch ausgestattete Bühne leer, nur zwei dunkle Boxen in der…

Read More

Keiner hat mich gefragt:
This is the life

Die ersten Worte haben die Spielerinnen als Stimmen aus dem Off. Das Publikum wird direkt angesprochen, man wird klar positioniert. Wir, das sind die anderen bzw. umgekehrt, die anderen, das sind wir, und wir haben keine Ahnung [»Egal welchen Titel Ihr uns gebt und welches Bild Ihr Euch von uns macht… Ihr werdet nie den…

Read More

Stimmen zum Stück:
Keiner hat mich gefragt

+++ es war krass – aber im positiven Sinne +++ man hat gemerkt, dass sie wirklich etwas zeigen wollten auf der Bühne +++ zu pathetisch +++ ich hab den Mund nicht mehr zu gekriegt +++ schönes Stück +++ bitte diese furchtbaren Selbstdarsteller am Anfang und Ende raus +++ ich fand’s wirklich toll +++ die Szene…

Read More