30 Jahre Mauerfall: Das Treffen junge Musik-Szene am 9. November 1989

Es war Nacht, eine kühle Brise wehte durch die leicht verschneiten Straßen. Stille. Kaum etwas los am Bahnhof Zoo, obwohl fast Wochenende war. Die Straßen waren so gut wie leer und die Preisträger*innen des 6. Treffens junge Musik-Szene waren nach dem Abendessen unterwegs, um die Stadt zu erkunden. Wo heute die Preisträger*innen des 36. Treffens…

Read More

Die ultimative Privatsphäre

In der Kuschelecke im Festspielhaus lässt es sich gut reden und schlafen – BandaAgita aus Berlin finden dafür die perfekte Mischung. Außerdem reden sie über getauschte Leben, Gutenachtküsschen per Google Translate und klären: Wo liegt der Unterschied zwischen Intim- und Privatsphäre? Und who the fuck is BARBARA?

Read More

“Gesundheit ist nicht ein Status, sondern immer ein Prozess”

Es war ein schweres Stück Arbeit, die Gründerin von Urban Dance Health zu fassen zu kriegen. Die ersten zwei Interviewtermine wurden aufgrund akuter Verletzungen von Ensemblemitgliedern verschoben. So stelle ich es mir vor, eine Superheldin zu interviewen: Mehrmals musste Sophiela aus dem Raum stürmen, um Ersthilfe zu leisten, oder Tänzer*innen mit Tape und Ratschlägen auszustatten.

Read More

Posts navigation