Montag morgen – Time to…

…say Goodbye…

letzte gesammelte Impressionen aus dem Abschlussgespräch:

„Dieses Treffen sticht bei allem heraus, was ich jemals mitgemacht hab im Musikkontext – vom vorhandenen Material her, wie sich Leute bemühen,…“

„der Bussinesstalk war super interessant“

„alle haben sich so gut verstanden“

„Als ich die Räumlichkeiten gesehen habe, hab ich mich so fancy gefühlt! Es ist so eine Wertschätzung, hier sein zu können. Für mich ist es mehr eine Perspektive geworden, Musikerin zu sein.“

„Wir haben super viel Input bekommen, das muss ich erstmal noch anwenden!“

„Die Idee hinter dem Kennenlernkonzert ist super“

Geträumt für die Zukunft wurde auch. Was können sich die Teilnehmenden noch vorstellen? Etwa ein Einzelcoaching im Bussinessbereich, mehr direkte Anwendungsmöglichkeiten des Inputs, vielleicht könnte man „Live Sessions“ in den tollen Räumen machen, und ein Namensspiel am Anfang, um das erste Kennenlernen zu erleichtern.

Und wie geht es nun weiter?

Die Teilnehmenden bekommen noch die Audio-Konzertmitschnitte des Preisträger*innen-Konzerts, und wenn sie wollen gibt es den Videomitschnitt des Konzertes bald auf youtube. Desweiteren ist „Wir bleiben in Kontakt“ die zentrale Message von Christina Schulz.

Wir als Blog bedanken uns herzlichst für die gemeinsame Zeit. Für die „the blog“ Rufe die an uns vorüberziehen, für den Limo-Service. Für die Komplimente an die Videokunst von Felipe und Laurence, für euer Interesse an den Playlists, für euer „best blog ever“. Ein Danke an die Musiker*innen für das „Jetzt?“ auf die Frage, ob sie bereit sind ein Interview zu geben. Für die Offenheit innerhalb der Interviews und bei der Playlistgestaltung.

Big Hugs and Love forever

von

Antigone, Laurence, Lisa, Felipe und Rosa