Mix’ dir dein Gedicht – es kann jeden treffen

Im Workshop „Mix’ dir dein Gedicht!“ von Lütfiye Güzel erhielten die Teilnehmer*innen Denkanstöße und Ideen für kurze Schreibübungen und Textherstellungsverfahren.

Die Teilnehmer*innen befragten das „Buch der Antworten“ und diskutierten darüber, ob und warum Fragen wichtiger sind als deren Beantwortung.
Sie stöberten durch chinesische Zeitungen und beschrieben das Nicht-Verstehen, die Fremdheit der Zeichen und hangelten sich an Wortinseln aus lateinischen Buchstaben entlang.

Später erkundeten sie die Rekombination bereits vorhandenen Textmaterials als kreative Technik: aus Prospekten und Zeitungen entstanden Cut-Off-Gedichte – die Ergebnisse seht ihr hier: