… was bis jetzt geschah: Day 4 beim Treffen Junge Musik-Szene

Selbstverständlich wollen wir euch auch heute auf dem Laufenden halten, wie sich der gestrige Tag inhaltlich gestaltet hat. Doch anstatt in elegischen Narrativen zu versinken – halten wir es kurz. Und bebildert. Have Fun! 10.00 Uhr: Workshops: 12.30 Uhr: Mittagessen: 13.30 Uhr – 14.00 Uhr: Warm-up für alle: 14.00 – 16.00 Uhr: Workshops: 16.00 Uhr-16.15…

Read More

Interview mit Wieland J. Stahnecker

Eine absolute grandiose Wundertüte mit rosanem Fluff überpudert. So betrat der legendäre Wieland dieses Jahr die Bühne! mit Flair, Charm und unbegrenzbarem Charisma. Durch seine einzigartige Weise gelingt es dem Wieland das konstante Wechseln von Performern auf der Bühne zu harmonisieren und elegant zusammenzukleistern wie wenn ein guter DJ auf einer Party mit Fade In…

Read More

Theodor – are you there?

In den letzten Tagen verbringe ich sehr viel Zeit mit meiner Tastatur in Raum E22. Ich tippe und tippe und schmachte der unwiederbringlichen Vergangenheit in Chroniken der letzten Tage hinterher. Ich tippe und schaue und durchforste: Die Plattform Spotify, auf welcher sich Jahrhunderte von Musikgeschichte zu tummeln scheinen. Nichts scheint hier unmöglich zu sein. Alles…

Read More

Die Nahaufnahme #4 bereitet sich vor…

auf ihr Vorkonzert diesen Abend! Was ist die Nahaufnahme? Die Nahaufnahme ist ein Förderformat für ehemalige Teilnehmer*innen des Treffen Junge Musik-Szene, bei dem der Liedtext im Zentrum steht. Jährlich werden fünf Musiker*innen eingeladen, zwei Songs zu schreiben und zusammen mit den Dozenten Ulrich Zehfuß, David Can Erekul und Alexander Riemenschneider an diesen zu arbeiten. In…

Read More

… was bis jetzt geschah: Day 3 beim Treffen Junge Musik-Szene

Was war gestern los auf dem Treffen Junge Musik-Szene? Natürlich könnte ich euch das nun in einer akkurat narrativen Analyse referieren – aber wir sind ja nicht von gestern, deswegen habe ich mir fix das Kalendarium des gestrigen Tages geschnappt und ein bisschen Stadt-Land-Fluss The Music-Edition gespielt: 10.00 Uhr: V wie Vance Joy – oder auch:…

Read More

… was bisher geschah: Day 2 beim Treffen Junge Musik-Szene

Es ist Donnerstag. Der 8. November 2018. Ein typisch gräulicher Novembertag. Berlin pulsiert in einem gewöhnlich großstädtischen Rhythmus. Nur an einem Ort der Stadt, an diesem Ort der Stadt – Schaperstraße 24 -, da entkommt der Rhythmus seiner geläufigen Gestalt, denn heute, ja!, heute! ist es: das lang herbeigesehnte Konzert der Preisträger*innen des 35. Treffens Junge Musik-Szene…

Read More

Ankündigung: Boiband – Gespräch am 09.11.18 um 19:30 Uhr

  „Tucké Royale und Hans Unstern haben Anfang 2016 mit Black Cracker als Produzent die BOIBAND gegründet. Boy mit I steht für die Problematisierung von Mannsein als Penis-Talent, für einen nachträglich erworbenen Stimmbruch, für die Selbstverständlichkeit schwangerer Daddies, für die Effeminisierung des Abendlandes und für die Gründung einer Stiftung um Begrüßungsgeld an Trans*leute zu verteilen.“…

Read More

.. was bisher geschah: Day 1 beim Treffen Junge Musik-Szene

Es ist Mittwoch. Der 7. November 2018. Ein typisch spätsommerlicher Novembernachmittag. Berlin pulsiert in einem gewöhnlich großstädtischen Rhythmus. Nur an einem Ort der Stadt, an diesem Ort der Stadt – Schaperstraße 24 -, da entkommt der Rhythmus seiner geläufigen Gestalt, da geschieht etwas Neuartiges, da beginnt es: das 35. Treffen Junge Musik-Szene. 15.12 Uhr: Die frisch…

Read More

Vier Menschen, Licht und eine Bühne

Anne, Hale, Béla & María von RANDomAPPLAUSe aus Bremen hat keine 20 Minuten gedauert, scheint mir aber am Tag darauf immer noch nicht vorbei zu sein.

Read More

Posts navigation