Blogredaktion schnarcht sich aus.

Wir schlafen nach einer Woche dauertippen im Hotel Adlon ein. Am Morgen gibt es dann für die vier Fragezeichen Trüffel-Döner zum Petit-Déjeuner. Sponsored by Birkenstock, Pina Bausch und Berliner Festspiele (#Lügenpresse): Wir wünschen euch aber natürlich viel Balisto-Nostalgie vom Post-Tanztreffen-Leben. Weint euch doch bitte großzügig aus, bis ihr ,,euren Schmerz lieben lernt“. Kommt gut in…

Read More

INVITED – eine Hommage an Humanität

Das Finale des Tanztreffens der Jugend gebührt Gästen der Ultima Vez Kompanie aus Belgien. Mit ihrer generationsübergreifenden Performance INVITED erschaffen die Tänzer*innen eine außergewöhnliche Interaktion zwischen Publikum und Performanten und durchbrechen damit herkömmliche Theatermuster. Überwältigend ist die Interaktion zwischen dem Publikum und den Performanten.

Read More

TIMECODE – eine Empfehlung

Habt ihr euch auch schon immer gefragt, was Parkwächter tun könnten, wenn ihnen langweilig ist ?  Ist es nicht spannend zu sehen, wie Menschen, die in rein beruflich-professionellen Verhältnissen zueinander stehen, ihre Zeit in scheinbar privaten Momenten nutzen oder totschlagen ? Ich finde, dass gerade der Tanz einem Einblicke in die wahren rohen Emotionen eines…

Read More

IMPRESSION von der Eröffnung

Die Blogredaktion versucht fleißig in den kommenden Tagen weitere kleine Filme zu kreieren. Seid gespannt & dance like we are watching 💃🏻🕺 🔭🔭🔭🔭 Bis gleich in undigitaler Form. Film von Anna Zhukovets @annuschek Musik von CUPIDON @cupidonmusic

Read More

Babylon Berlin

“Babel” der Perform[d]ance Jugendcompany aus Stralsund leitet das 5. Tanztreffen der Jugend mit einer Fusion von Robert Wilsons Hörspiel “Tower of Babel” und Tanzkunst ein und sorgt für eine assoziativ-moderne Aufarbeitung des biblischen Mythos.

Read More